Tat-Ton Nationalpark

Der Tat-Ton Nationalpark im Herzen des Issaan mit seinen imposanten Wasserfällen befindet sich 18 km nordwestlich der Stadt Chaiyaphum am Chaiyaphum-Kasset Samboom Highway und ist mit dem Auto oder Bus sehr gut zu ereichen. Die Wasserfälle sind nicht nur ein lohnendes Ziel für Touristen, die auf der Durchreise auf dem Weg in den Norden in Khon Kaen einen Zwischenstop einlegen, sondern auch für viele Einheimische aus der Region. An diesen Tagen sollte man die Wasserfälle meiden. Der daran anschließende Nationalpark eignet sich zwar für ausgedehnte Wanderungen, hat aber eigentlich nicht sehr viel zu bieten. Auf Grund seiner Nähe zum Tempel Prang Ku , ein historisches Bauwerk der Khmer aus dem Jahr 1181, (ca 2 km von der Stadt Chaiyaphum) wird der Nationalpark auch von Touristen für ein erfrischendes Bad an den Wasserfällen angesteuert.

 

zuück zur vorgehnden Seite   zurück zur Startseite


Send mail to webmaster with questions or comments about this web site.
Copyright © 1999 Werner Reichert
Last modified: 17.02.2001